Institut für Pathologie

Dr.med.univ. Christian Viertler

Schwerpunkt: Weichteil- und Knochenerkrankungen

Dr. Christian Viertler studierte Medizin an der Medizinischen Universität Graz, dem Universitären Medizinischen Zentrum in Groningen, Holland und an der George Washington University, Washington, USA. Seit seiner Promotion 2008 arbeitet er als PostDoc und Projektleiter für nationale und internationale Forschungsprojekte am Institut für Pathologie, MedUni Graz, im Bereich molekularer Diagnostik, Tumorheterogenität und Entwicklung neuer Modelle für die Krebsforschung. 2013 begann er seine Ausbildung zum Facharzt für Pathologie, ist seit 2015 Teil der Arbeitsgruppe für Weichteil- und Knochenerkrankungen, und absolvierte 2017/18 seine Gegenfachausbildung an der Unversitätsklinik für Radiologie, sowie im Tumororthopädie Team der Universitätsklinik für Orthopädie und Traumatologie in Graz.

 

Weitere Informationen finden Sie im Forschungsportal.

Tel.: +43 316 385-71718, eMail

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT